Donnerstag, 23. Oktober 2014

Sportkombi zum Sportabzeichen



Meine Tochter hat voller Stolz ihr goldenes Laufabzeichen für eine Stunde Laufen mit nach Hause gebracht. Natürlich musste dazu farblich passend eine neue Sportkombi her, auf die wir das Sportabzeichen nähen konnten.
Wie gut, dass noch der ein oder andere Stoffschatz im Keller schlummert, so wie die süßen Elfenschwestern von Alles für Selbermacher, die in der blau-gelb-Kombi wunderbar dazu passen! ;-)

Genäht habe ich das Shirt aus der lillesol basics No.26 Herbstkombi mit Kurzarm und dazu die lillesol basics No.36 Treggings. Da die Treggings ja eigentlich für Stretch-Jeans vorgesehen ist und ich hierfür Jersey verwendet habe, habe ich eine Größe kleiner genäht, so dass sie wie eine Leggings sitzt. Außerdem habe ich sie auf Capri-Länge gekürzt.

Nicht erwähnen muss ich, dass ich das Sportabzeichen verkehrtherum aufgenäht habe... Als ich es in der Hand hatte, war für mich klar, dass es so herum drauf muss, anders herum sieht es ja fast aus, wie das Britische Pfundzeichen. Tja, falsch gedacht...

Liebe Grüße
Julia

P.S. Sie ist natürlich nicht in den Ballettschuhen gelaufen, die sind nur für´s Foto, aber die richtigen Turnschuhe sind natürlich - wie soll es anders sein - pink und lila und passen dazu wirklich gar nicht. Aber egal, deswegen kaufe ich keine neuen! ;-)

Dienstag, 21. Oktober 2014

One pin a week #6


Es ist Zeit für unsere nächste Runde One pin a week! Wer auch gerne dabei sein möchte, findet hier die Regeln. Bitte nochmal genau durchlesen, es geht darum, dass Ihr von Euren (oder auch meinen) Pinterest-Boards etwas nacharbeitet, was Ihr als Inspiration gesehen habt und einfach auch gerne mal ausprobieren wolltet. Bitte nicht wahllos alles verlinken, was Ihr in dieser Woche gemacht habt, sondern auch mit dem Link zum jeweiligen Pin. 

Bei mir gibt es in dieser Woche schon ein bißchen was für Halloween. Ob man Halloween nun mag oder nicht, da scheiden sich ja die Geister, aber zumindest haben die meisten Kinder ziemlich viel Spaß daran. Und so haben wir von meinem Halloween-Board bei Pinterest diese kleinen süßen Geistern nachgebastelt, die es als Printable zum Download hier gab.


Die Printables ausdrucken, auf Glitzerpappe kleben und ausschneiden. Wir haben sie mit einem Faden an die Küchenlampe gehängt, dort flattern die kleinen Geister und Fledermaus nun munter vor sich. Ob sie wirklich Angst und Schrecken verbreiten, wage ich allerdings zu bezweifeln.
(Die Kenner unter Euch, werden sicherlich die -inzwischen etwas kurzen Ärmel- meiner Tochter entdecken. Das ist unsere Mina von Ki-Ba-Doo, die ich witzigerweise vor fast auf den Tag genau zwei Jahren geblogged habe. Damals hat sie meine Tochter als Kleid getragen, inzwischen habe ich die Gummis aus den Ärmeln herausgetrennt und mit Longsleeve drunter, trägt sie ihre Mina immer noch gerne als Tunika. Solche Kleidungsstücke liebe ich, die rauf und runter getragen worden sind!)

Aber hier nochmal unsere kleinen Geister und Fledermäuse in Aktion!



Und Ihr? Seid Ihr wieder dabei gewesen??
Bis Donnerstag 24 Uhr ist das Link-Up-Tool für diese Woche geöffnet, ich bin gespannt, was Ihr gezaubert habt. Alle Eure Beiträge zu One Pin a Week aus den vergangenen Wochen könnt Ihr hier sehen.


Montag, 20. Oktober 2014

Kleid mit extraweitem Rollkragen





Ein Kleid mit Rollkragen (lillesol basics No.39) habe ich Euch noch nicht gezeigt. Für meine große Tochter habe ich die Version mit extraweitem Kragen aus dem wunderschönen Surprise, Surprise Jersey von Jolijou genäht.
Dazu trägt sie übrigens eine lillesol basics No.36 Treggings.

Hier könnt Ihr nochmal sehen, welche Kragenversionen das Ebook beinhaltet. Für die kleinen finde ich den weiten Rollkragen praktischer, aber bei den großen Mädels finde ich diese extraweite Version richtig schick.

Ich wünsche Euch einen tollen Start in die neue Woche!
Liebe Grüße
Julia